Unterbringung

17 Außenboxen
38 Innenboxen
Offenstallhaltung noch im Ausbau
Weiden

Haltung

Die Privatpferde sowie die Schulpferde kommen täglich von Mai bis Oktober auf die Weide. Unsere weitläufigen Wiesen bieten ausreichend Platz und Gras, so dass die Pferde voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Das Organisieren des Weidedienstes wird in Eigenregie geführt, so das auch individuelle Weidezeiten möglich sind.

Auch das Misten wird in unserem Stall überwiegend in eigener Verantwortung übernommen. Das hat den Vorteil, dass jeder Pferdebesitzer selbst über die Sauberkeit und über den Einstreu seines Pferdes bestimmen kann. Selbstverständlich können auch wir diese Arbeit übernehmen, auf Anfrage und Aufpreis.

Gewöhnlich füttern wir Heu und Hafer aus eigenem Futteranbau. Die Pferde erhalten 2 Mahlzeiten am Tag. Auf eine hohe Qualität unseres Futters legen wir besonders viel Wert.